Sadistische Herrin

Femdom Sado Maso Herrin

Alle Artikel, die mit "Geil" markiert sind

Es gibt für Sklaven die Möglichkeit, ihren Penis in eine Penis-Box zu stecken, sodass nur der Penis zu sehen ist, danach wird die Box dekoriert und Sand aufgeschüttet. Die Fußfee Debby kann mit ihrer Arbeit beginnen, indem sie den Schwanz zertrampelt und bearbeitet. Die Herrin tritt mit dem ganzen Fuß auf, sie knetet den Penis mit den Zehen und benutzt ihre Hacke, um dem Loser richtig wehzutun. Der Schwanz des Fußsklaven ist der Fußfee hilflos ausgeliefert. Das ist einfach geil.


Geile und heiße Strafen kann man bei der Fußdomination richtig ausleben. Herrin Kira bevorzugt gerne Strafen, bei denen der Sklave oft nicht vorher sehen kann, was auf ihn zukommt. Auch die Tritte treffen ihn unerwartet und sehr hart. Das Badezimmer ist eines der Lieblingsorte von Herrin Kira, denn hier kann sie den Sklaven hervorragend demütigen und quälen. Der Loser muss die Füße lecken, wird getreten und bespuckt. Der Sklave darf keine Kleidung tragen, damit die Herrin seinen gesamten Körper bearbeiten kann.


Hey du - du bist von nun an mein Arschsklave! Der Diener meines heißen Hinterns - weil du meinen geilen Arsch anbeten wirst! Du wirst von ihm süchtig werden und nicht mehr ohne können. Er wird so wichtig für dich sein wie die Luft zum Atmen! Wieder und Wieder wirst du von meinem heißen Po träumen und dir wünschen ganz nah an ihm zu sein. Sieh ihn dir ganz genau an - dann gehe auf die Knie - SOFORT! - während ich ihn dir in seiner ganzen Pracht präsentiere


Herrin Blackdiamoond hat heute den Wunsch eines Sklaven erfüllt und zeigt, wie man sich fesseln kann! Du brauchst dafür nur ein paar Seile, die du dir genauso, wie sie es dir beschreibt, umbinden wirst! Dann sind deine Füsse gleich mal zusammen und du bekommst es nicht mehr los! Dann ziehst du das Seil noch um deinen Bauch und ziehst es schön eng! Deine Hände werden natürlich auch noch mit eingebunden! Ob du da je wieder herauskommen wirst?!


Herrin Lady Johanna hat ihrem Sklaven die Füsse mit Abstand zusammengebunden! Er liegt auf dem Rücken und seine Hände wurden mit einer Kette an der Decke fest gemacht! Lady Johanna trägt heute einen geilen kurzen Rock und hautfarbene Nylons! Mit ihren Füssen stellt sie sich auf sein Gesicht! Er muss ihr Gewicht auf seinem Kopf tragen und dazu hat er noch ihren geilen verschwitzten Nylongeruch in der Nase, was für eine Erniedrigung!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive